OBERMEYER Planen + Beraten GmbHOBERMEYER Planen + Beraten GmbH



SCHALLIMMISSIONSSCHUTZ

Angesichts einer hohen Besiedelungsdichte und immer weiter steigender Verkehrsleistungen fühlen sich zahlreiche Bürger durch Lärmimmissionen belastet. Daher gehören die Prognose und Beurteilung des Lärms sowie die Konzeption wirkungsvoller Schutzmaßnahmen - möglichst bereits in frühen Planungsphasen - zu den wichtigsten Aufgaben bei der Planung von Verkehrswegen, Baugebieten und gewerblichen Anlagen. Im Rahmen des Schallimmissionsschutzes erbringen wir folgende Leistungen:

  • Schalltechnische Untersuchungen für
    - Straßen, Schienenwege, Magnetschnellbahnen
    - Sport- und Freizeitanlagen
    - Bebauungsplanverfahren
    - Gewerbebetriebe (nach TA Lärm)
    - Baustellen
  • Fluglärmuntersuchungen
  • Planung von Schallschutzmaßnahmen
  • Durchführung von Schallschutzprogrammen
  • Luftschallmessungen
  • Lärmminderungspläne
  • Lärm- und Konfliktkarten
  • Lärmaktionspläne

Wir sind eine amtlich anerkannte Messstelle nach § 26 BImSchG und verfügen neben geeigneten Berechnungsprogrammen über die entsprechende Ausrüstung für schalltechnische Messungen.

 

WEITERE INFOS UNTER:
Projektbeispiele

KONTAKT:
Umwelt@opb.de